1 ASP Applikation s Objekt|Artikel|Projekt OsUp

ASP Applikation's Objekt


Eine Gruppe von ASP Dateien, welche aus einem bestimmten Grund zusammen benutzt werden, nennt man Applikation. Das Applikations Objekt in ASP wird gebraucht um diese verschiedenen ASP Dateien zuverbinden.


Das Applikation's Objekt

Eine Applikation auf dem Web ist ein Gruppe von ASP Dateien, die zusammen arbeiten. Das Applikations Objekt in ASP wird gebraucht um diese verschiedenen ASP Dateien zuverbinden.

Das Applikation Objekt wird benutzt um Variablen zu erstellen, auf welche dann von jeder Seite innerhalb der Applikation zugegriffen werden kann, genau wie im Session Objekt. Der Unterschied ist, dass alle Besucher sich EIN Applikations Objekt teilen, während bei Sessions für jeden Besucher ein neues Session Objekt erstellt wird.

Das Applikations Objekt speichert Informationen, welche auf vielen Seiten innerhalb der Applikation gebraucht werden. (wie z.B. Informationen über eine Datenbank-Verbindung). Das bedeutet, das man auf jeder Seite auf diese Informationen zugreifen kann. Es bedeutet auch, dass Informationen nur an einem Ort geändert werden müssen. Die Änderungen betreffen automatisch alle Seiten innerhalb der Applikation.


Speichern und abfragen von Variablen

Applikations Variablen können auf jeder beliebigen Seite innerhalb der Applikations gespeichert und abgefragt werden.

Erstellt werden Applikations Variablen in der Global.asa Datei wie folgt:

<script language="vbscript" runat="server">

Sub Application_OnStart
application("Zeit")=Now()
application("Besucher")=1
End Sub

</script>

In diesem Beispiel haben wir zwei Applikations Variablen erstellt: Die erste mit dem Namen Zeit und die zweite mit dem Namen Besucher

Auf die Applikations Variable kann man wie folgt zugreifen:

Es sind zur Zeit 
<%
Response.Write(Application("Besucher"))
%>
Besucher online.

Resultat:

Es sind zur Zeit 3 Besucher online.


Alle Applikations Variablen lesen

Mit Hilfe der Eigenschaft Contents, kann man alle Variablen, welche innerhalb einer Applikation gespeichert werden, ausgeben:

<%
dim i
For Each i in Application.Contents
Response.Write(i & "<br>")
Next
%>

Resultat:

Zeit
Besucher


Lock und Unlock Methode

Mit der "Lock" Methode kann man eine Applikation sperren. Wenn eine Applikation gesperrt ist, kann nur der aktuelle Besucher auf die Variable zugreifen. Entsperren kann man die Applikation mit der "Unlock" Methode.

<%
Application.Lock
'Zugriff auf die Applications Variablen
Application.Unlock
%>

Sie k?nnen keine Kommentare abgeben!